U20: Heimsieg & Tabellenführer

Am Samstag 14.12. stand unsere 3. Runde in der U20 Thüringenliga gegen Liebschwitz.

Leider kam Paulines Gegner nicht und somit hatten wir unseren ersten Punkt gleich nach Rundenbeginn sicher.
Relativ schnell bezwang Philipp an Brett 2 seinen Gegner und sicherte somit einen weiteren Punkt.
Mit vielen taktischen Feinheiten kämpften Paul und Lukas, so dass deren Gegenüber sich geschlagen gaben. Basti und Tom waren mit ihrem Remis zufrieden, denn somit beendeten wir die dritte Runde mit einem gigantischen 5:1 gegen Liebschwitz.

Nun stehen wir mit 4 Brettpunkten Vorsprung auf Platz 1 in der Thüringenliga und hoffen, dass das neue Jahr uns weiterhin die gewünschten schachlichen Erfolge bringt.