2017_11_08.jpg

BW2: Warten auf Godot

Unter diesem Thema hätte der gestrige Spieltag absolut treffend zusammengefasst werden können. Nur dass die Spieler unserer 2. Mannschaft auf Spieler aus Plaue warteten - Stephan Berner, Daniel Schmidt und Moritz Schramm leider, wie in Samuel Becketts Theaterstück, vergebens. Der eigentliche Spielverlauf geriet dann schnell zur Nebensache. Eine tolle Leistung mit vollem Punkt zeigten aber Justus Werner, Maik Schröter und Jonas Mann. Tom Dittrich verdarb kurz vorm Ziel seine Stellung ins Remis und Hans-Georg Dittrich steuerte noch den letzten halben Punkt zum 7:1 bei.

Im Nachgang wurde das Ergebnis am grünen Tisch allerdings in ein 0:5 geändert, da es einen angeblichen Regelverstoß bei unserer Mannschaftsaufstellung gegeben haben soll. Dem ist aus unserer Sicht nicht so und wir sind guter Dinge, dass das Originalergebnis wiederhergestellt wird.

Wie erwartet gab es die Korrektur der Korrektur - es bleibt also beim 7:1.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.